Ich kann es nicht ertragen, etwas nicht mehr zu haben

„Du bist doch nicht verschwunden. Zum Glück hast du nur länger nicht geschrieben.“, hat mir ein Freund erwidert, als ich mich entschuldigte, dass ich mich lange nicht mehr gemeldet habe. Nun überlege ich mir, ob ich hier um Entschuldigung bitten soll, weil ich meinen Blog und meine Verehrer vergessen habe. 🙂
Ok, ich werde mich nicht entschuldigen, ich erzähle lieber, was ich all diese Wochen gemacht habe. Dazu habe ich niemanden vergessen! Viele, die mich kennen, wissen, dass es unmöglich ist. Ich vergesse sogar keinen, der mich vergessen will. 😉 Ihr fragt mich dann bestimmt, warum ich so still war. Diese Frage ist schwer zu beantworten. Manchmal gibt es solche Tage, an denen man lieber schweigt. Es ist Zeit, über richtig viele Dinge nachzudenken und sich selbst und andere Menschen zu analysieren und zu verstehen.

Gut, Schluss mit leeren Worten!  Jetzt meine Arbeit. 🙂

Auf einmal zeige ich kaum, wie viel Dinge ich gebastelt und genäht habe. Viele Bilder muss ich noch bearbeiten und einige Sachen warten noch, bis sie fotografiert werden. Ich war also ziemlich produktiv in der letzten Zeit.

Erst mal will ich neue Einkaufsbeutel zeigen. Diesmal sind es Beutel, die ich aus ganz kleinen Stückchen genäht habe.

IMG_20150714_101112 (1278x1280) 20150620_095951 (960x1280)

IMG_20150714_100747 (960x1280) IMG_20150714_102903 (960x1280)

Eines Tages wollte ich sie wegwerfen. Bei mir ist es aber immer so. Ich werfe etwas weg, dann laufe ich schnell zurück zum Mülleimer und ziehe alles raus. Ich kann es nicht ertragen, etwas nicht mehr zu haben.

IMG_20150707_113530 (960x1280)

IMG_20150718_180750 (879x1280) IMG_20150718_180857 (909x1280)

Besonders schwer fällt mir, Stoffe wegzuwerfen. Irgendwo ganz tief in mir verstehe ich natürlich, dass es unmöglich ist, alles was ich habe und was noch ständig dazu kommt, zu verarbeiten, aber trotzdem kann ich nicht meinen Sachen einfach so Tschüss sagen. Lustig, mit Menschen klappt es auch oft nicht.

20150616_100655 20150617_121630 (960x1280)

Und das sind neue Broschen von mir. Vor zwei Wochen hat eine Kundin fünf Broschen bei mir gekauft. Ich war begeistert, weil ich sie früher nur als Schmuck für Taschen verwendet habe. Einfach so Broschen zu verkaufen, fiel mir nicht ein. Die Frau hat versprochen, dass sie noch mal vorbei kommt. Ich bin bereit, sie wieder zusehen. 

20150629_160402 (1280x960) 20150629_165614 (1280x960) 20150630_163228 (1280x960)

20150630_163332 (1280x960) 20150630_163407 (1280x960)

20150630_163506 (1280x960)

Zum Verabschieden noch ein paar Sachen, die ich gestern auf der Arbeit dekoriert habe. Süß, oder? Hoffentlich fallen Mädels in Ohnmacht, wenn sie sie sehen.

IMG_20150719_140511 (1280x967) IMG_20150719_140552 (1280x960)

IMG_20150719_151829 (1280x960) IMG_20150719_151935 (960x1280)

IMG_20150719_140228 (1280x949)

Liebe Grüße
Natalia

Schreibe einen Kommentar