Eine (zweite) Chance zum Leben

Ich glaube, ich bin endlich fertig mit meinem Schlafzimmer. 🙂 

Es ist zwar keinen richtigen Shabby- oder Landhaus-Stil, aber das eben gefällt mir gut. Es ist einfach mein Stil und Punkt. Nata Schu-Stil. 😀

All-focus

Im Schlafzimmer gibt es keine freie Ecke mehr. Es hat über ein Jahr gedauert, bis ich das ganze Zimmer ganz schön und voll gestellt habe. Manchem mag es wahrscheinlich viel zu viel zu sein, ich fühle mich aber wohl hier. Ich wache jeden Morgen auf und freue mich, dass ich in so einem gemütlichen Zimmer den Tag begrüßen kann.

All-focus

All-focus

 

All-focus

All-focus

Besonders stolz bin ich darauf, dass diese Einrichtung mich fast nichts gekostet hat. Alles, was ihr hier seht, habe ich, wie mir so oft passiert, geschenkt bekommen oder vom Sperrmüll gerettet.

All-focus

Nur den dunklen Holzschrank und die kleine Kommode habe ich privat zu einem vernünftigen Preis gekauft.

All-focus

All-focus

Wie immer haben die alten Dinge bei mir eine zweite Chance zum Leben bekommen. Das freut mich natürlich sehr und mir scheint, dass sie es auch zu schätzen wissen. Die dienen mir gut und ordentlich. Wir haben eine schöne Symbiose geformt. 🙂 

Schreibe einen Kommentar